Mag. Doris Lepolt

Es sind zwei Menschen, die meine Arbeit inspiriert und wesentlich geprägt haben, die Kinderärztin Emmi Pikler und der Familientherapeut Jesper Juul. Ihre Theorien und Erfahrungen sind bei mir auf lebendige Resonanz gestoßen, sie haben mich in meiner Auffassung von Entwicklung und Förderung von Kindern bestätigt und bestärkt.

Mag. Doris Lepolt, geboren 1967

Mag. Doris Lepolt, geboren 1967

Jesper Juul ist für mich vor allem wegen seiner Haltung den kleinen und großen Menschen gegenüber ein bedeutender Lehrer. Seine Großherzigkeit und sein zentrales Anliegen, die Integrität der Menschen zu wahren, sind mir Anker und Perspektive, Ziel, Inhalt, Weg und Freude.

"Das Schlüsselwort heißt Beziehung, die Qualität der Beziehung entscheidet über unser Wohlbefinden und unsere Entwicklung als Mensch." Jesper Juul

Dafür brauchen wir Vertrauen, Anerkennung, Gleichwürdigkeit und die Fähigkeit sich als Mensch zu zeigen – mit allem was ich bin und auch nicht bin.

Emmi Pikler zeigt durch ihre Kenntnisse von der Entwicklung und den wahren Bedürfnissen von Babys und Kleinkindern Möglichkeiten auf, kleinen Kindern gute Lebens- und Entwicklungsbedingungen zu gestalten, und gleichzeitig einen wunderbaren Weg, wie man liebevolle Gefühle in liebevolles Handeln umsetzen kann. Der achtsame Umgang, die Qualität des Miteinanders und die Freude am Zusammensein sind der Nährboden auf dem sich die Beziehung zwischen Kind und Mutter/Vater/ Bezugsperson entwickeln kann.

Was Emmi Pikler und Jesper Juul verbindet, ist ihre Sicht auf das Kind als ein kompetentes Wesen.
Kinder werden mit allen wesentlichen menschlichen Qualitäten geboren, sie sind fähig und willens zum Zusammenspiel und zur Kooperation mit den Erwachsenen.

Ich freue mich, dass ich durch die Begegnung mit diesen besonderen Menschen meine Arbeit, und darüber hinaus mein gesamtes Leben bereichern konnte. Der „EntfaltungsRaum“ zeugt auch von meiner Entfaltung.

Mag. Doris Lepolt
geb*. 1967 in Graz, Mama von Noah *1997 & Lilian *2000

  • Pädagogin/Schwerpunkt Babys & Kleinkinder
  • Systemische Lebensberaterin
  • Familylab Seminarleiterin
  • Pikler® Pädagogin
  • Integral Life Consultant
     

 Ausbildung

  • Studium Erziehungswissenschaften
  • Ausbildung in systemischer Psychotherapie /ÖAS Salzburg
  • Weiterbildung an der Forschungs- und Beratungsstelle für Frühentwicklung & Kommunikation/München
  • Ausbildung zur Pikler® Pädagogin
  • Weiterbildung zur Hengstenbergarbeit
  • Ausbildung zur SAFE® Mentorin
  • Lehrgang für Montessoripädagogik
  • Ausbildung zur familylab Seminarleiterin (Jesper Juul)
  • Fortbildungen bei Helle Jensen
     

Folgen Sie mir auf Facebook:

Was immer du tun kannst oder erträumst tun zu können, beginne es.
Kühnheit besitzt Genie, Macht und magische Kraft.
Beginne es jetzt.

J.W.v.Goethe